Kategorien
Ladenbau

Oberndorfer

[ Mode in der Mälzerei ]

In einer ehemaligen Mälzerei präsentiert die Boutique Oberndorfer hochwertige Damenmode. Das besondere Ambiente galt es, bei der Gestaltung der Einrichtung herauszuarbeiten und zu unterstreichen.

bearbeitet_IMG_5277_1060x1340

[ Das Besondere ]

“Mode und Schuhe für Frauen, die das Besondere lieben.” – das ist der Leitsatz der Boutique. Besonders ist auch die Ladeneinrichtung, die den Kontrast zwischen Alt und Neu für eine spannende Inszenierung nutzt.

[ Die Schlichtheit ]

Trotz ihres ganz eigenen Charakters hält sich die Einrichtung im Hintergrund und lässt die Produkte wirken. Helle Töne schaffen in Verbindung mit Holz eine freundliche Atmosphäre. Pulverbeschichteter, schwarzer Stahl setzt Akzente. 

bearbeitet_IMG_5218_1060x1340
bearbeitet-IMG_5349_1340x800
Kategorien
Ladenbau

NoRegrets

[ Raum für Trends ]

„NO REGRETS“, der Name des Concept Stores in Würzburg steht für die Idee dahinter – und das Lebensmotto der Eigentümerin: Im Hier und Jetzt leben, das Positive aus jeder Lebens-lage ziehen und nichts bereuen. Für den Shop heißt das: Jeder Kunde soll lange Freude an seiner Auswahl aus Kleidung und Wohnaccessoires haben. Dem kreativen Mix aus Produkten und hochwertigen Materialen bietet die Einrichtung eine passende Kulisse.

DP3A5187_2200x1320px

[ Warm Welcome ]

Bunt, lebendig, mutig – so lässt sich die Einrichtung und das Credo des Ladens beschreiben. Schon beim Eintreten wird klar: Hier werden Trends gelebt.

[ Ruhezone ]

Die stylische Sitzecke lädt zum Verweilen ein. Eine kleine Ruhezone in der sonst dynamischen Atmosphäre.

DP3A5125_2200x1320px
DP3A5213_1060x1340px

[ Kreative Raumtrennung ]

Ein Metall-Vorhang dient als kreativer Raumtrenner zum Dessous-Bereich. Dezente Sichtbetonwände und pulverbeschichtete Regale überlassen den Produkten die Bühne.

DP3A5215_1060x1340px
[ Séparée ]
DP3A5187_2200x1320px

[ Gegensätze ]

Holz, Stahl und Fliesen: Aus dem Spiel verschiedener Materialien und Farben entsteht ein kreatives Spannungsfeld. Die pastelligen Wände sorgen für einen ruhigen Gegenpol.

[ Moderne Strukturen ]

Am Ende des Shopping-Erlebnisses wartet als optisches Highlight die Theke in moderner Fliesen-Optik. Ein Statement – genau wie die Produkte, die dort ihren Besitzer wechseln.

DP3A5227_1380x820px
Kategorien
Ladenbau

Breuninger

[ The place to b(e) ]

Inspiration, Verwandlung, Erlebnis – all das macht das neue Raumkonzept “b-place” möglich, entwickelt von DIA-Dittel Architekten für das Mode- und Lifestyleunternehmen Breuninger. Die Konhäuser Werkstätten durften diesen innovativen und multifunktionalen Ansatz im Nürnberger Haus umsetzen. Entstanden sind Flächen, die nicht nur Produktpräsentation und Imagekampagnen Raum geben, sondern auch den perfekten Rahmen für Events bieten.

BR-reOpening-0197_1340x800

[ Flexible Flächen ]

Die Gestaltung der Flächen ist nicht zuletzt so flexibel, weil auch die Module selbst sich ihrer Umgebung anpassen. Dank ihrer chrombeschichteten Oberfläche – in einer kühlen Variante oder in warmen Goldtönen – fügen sich die Kuben optimal ein und bilden den Rahmen für eine im wahrsten Sinne facettenreiche Inszenierung.

[ Markante Module ]

Das Konzept bietet einen Baukasten mit flexiblen Komponenten für alle Raumdimensionen. Die Module sprechen trotz ihrer Schlichtheit ein ganz eigene Designsprache. Die Kuben werden per Stecksystem zur Kulisse für unterschiedlichste Einsätze, hängende Rahmenmodule lassen sich über ein Deckenraster individuell kombinieren, verschieben und versetzen.

BR-reOpening-0192_1340x800

[ Sichtbarer Service ]

B-CUSTOMIZED – so lautet das Motto des neuen Visible Tailoring Service in der Herrenabteilung. Hier können Kunden ihre Kleidung individuell anpassen oder neu gekauften Hemden kostenfrei personalisieren lassen. Die pulverbeschichteten, dunklen Streben schaffen Werkstattcharakter bei maximaler Transparenz.

Kategorien
Ladenbau

s.Oliver

[ Unkompliziert und nahbar ]

Hochwertig und modern – so präsentiert sich die Marke s.Oliver BLACK LABEL in den s.Oliver Stores. Entsprechend zeigt sich die Inneneinrichtung inspiriert von den feinen Stoffen, klassischen Schnitten und ansprechenden Farbkombinationen des Labels: Zeitlos, stilvoll und authentisch.

100831_22_31_23

[ Shopping im Wohnzimmer ]

Das Shopinterior von s.Oliver BLACK LABEL in Stuttgart setzt die Produkte mit einem gewissen Etwas in Szene: Vintage-Sitzmöbel oder ein Filmprojektor verleihen der Einrichtung den Spirit des Klassischen und Langlebigen.

[ Das Auge kauft mit ]

Hier vergeht die Zeit wie im Flug: Faszinierende Interieur-Ideen machen den Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis und das Shoppen zum Vergnügen.

100831_19_16_17
07_BLACK_LABEL_MEN_DSR2667-1_2760

[ Warm Welcome ]

Auch der s.Oliver BLACK LABEL Shop in Bochum bringt die Markenwerte auf den Punkt: Qualität, Komfort und Authentizität spiegeln sich in den Möbeln und der Beleuchtung wider. Viel Holz sorgt für Wärme und Natürlichkeit, eine übersichtliche Präsentation erleichtert dem Kunden, das Richtige zu finden, kuschelige Sitzecken machen auch der Begleitung das Shoppen leicht.

Kategorien
Ladenbau

PUR Mode

[ Wenn weniger mehr ist ]

Urbaner, lässiger Lifestyle mit gehobenem Anspruch – für eine selbstbewusste Individualität: Das ist das Selbstverständnis von PUR MODE. Modern und doch zeitlos sollte daher auch die Inneneinrichtung des Shops in der Würzburger Innenstadt sein.

_DSC4339aaa

[ Fashion im Fokus ]

Die Inneneinrichtung ist die Leinwand, auf der die Mode die Hauptrolle spielt und ins rechte Licht gerückt wird. Klare Formen und viel Weiß sorgen für Übersicht und Frische.

[ Weißraum ]

Klarheit, Frische, Raum. Bei aller Reduziertheit wirkt der Store nicht unterkühlt, sondern strahlt Ruhe und Entspannung aus. Der Name ist hier Programm: Shoppen ist in diesem Store ein pures Vergnügen.

_DSC4345aaa
_DSC4313aaa_w
Kategorien
Ladenbau

Summersby

[ Entspanntes Shoppen ]

SUMMERSBY steht für ein Lebensgefühl: Freude, Kreativität und Spontanität sind die Grundbausteine. Die Einflüsse der Natur und das Zusammenspiel von Komfort und Stil prägen die entspannte Atmosphäre des Shops, der eine Vielzahl von Marken anbietet.

Summersby-43722a_2200x1320
Summersby-43662a_1060x1340
[ Grünes Herz ]

_ Vielfältig

Vom Industrial Look bis zur grünen Oase: Das Raumkonzept bietet kontrastierende und dennoch harmonierende Themenbereiche.

Summersby-43659a_1060x1340
Summersby-43790a_1060x1340

_ Anziehend

Das Shopinterior setzt die Produkte optimal in Szene. Highlights, wie der Fliesentisch oder der Ape Dreirad-Transporter, geben der Einrichtung Persönlichkeit.

Summersby-43685a_1060x1340
[ Liebe zum Detail ]
Kategorien
Ladenbau

Liebeskind Berlin

[ Ein Showroom in Berlin ]

Der Showroom von Liebeskind Berlin repräsentiert die Vision einer Marke, die sein sollte wie die Stadt, aus der sie kommt: lässig, authentisch, unkonventionell. Die Einrichtung des Showrooms zitiert dabei die Qualität der Markenprodukte: aus besten Materialien sorgsam und hochwertig verarbeitet, ohne sich selbst zu ernst zu nehmen.

Liebeskind, Berlin
[ Raum für Inspiration ]
Kategorien
Ladenbau

Calliste Luxemburg

[ Viele Marken unter einem Dach ]

„Leidenschaft für Mode“ lautet die Maxime des Multimarkenstore Calliste. Mit der gleichen Hingabe sind die Flächen gestaltet, in denen Mode und Lifestyleprodukte geshoppt werden können. Das Storekonzept ist einladend, großzügig, flexibel.

2018-09-06_CALLISTE_051_2200x1320
2018-09-06_CALLISTE_179.1_1060x1340
[ Klarer Auftritt ]
2018-09-06_CALLISTE_038_1060x1340
5G3A6937
5G3A6591
[ Liebevolle Details ]
5G3A6948
Calliste_HK1
5G3A6937